Halt am Dach – C-Schienen bzw. TS-Halteschiene montieren

Hallo Freunde des KaWa-Ausbaus! Um später mal einen Dachträger montieren zu können, ist es notwendig, die C-Schienen bzw. lt. Mercedes die TS-Halteschienen (Art.Nr. A910 890 01 00) zu montieren. Es werden die seitlichen Längsrinnen am Dach gründlich gereinigt. Die werkseitig eingeklebten Plastikstopfen werden geöffnet von der ausgehärteten Dichtmasse befreit und mit Rostschutzfarbe gestrichen. Danach werden …

Halt am Dach – C-Schienen bzw. TS-Halteschiene montieren weiterlesen

Trockentrenntoilette – jeder produziert Mist ;-)

Hallo liebe Gleichgesinnte Ich habe sehr lange überlegt, ob wir uns eine selbstgebaute Trenntoilette einbauen oder eine neue kaufen sollten. Die Vorgabe der Fr. Nomadin "Ich will a g'scheide Toilette, ka Plumpsklo !" hat dann den Ausschlag gegeben, uns Komplettsysteme anzusehen. Die Entscheidung, uns eine Nature Head zuzulegen, wurde großteils durch die Gesamtmaße, aber auch …

Trockentrenntoilette – jeder produziert Mist 😉 weiterlesen

Entlüften mal anders – Einbau des Flettner Lüfters TCX2

Hallo Ausbaubegeisterte! Da wir im Feuchtraum kein normales Fenster, aber auch kein Dachfenster haben, muss eine andere Lösung für die Abfuhr der feuchten Luft her. Aufgrund von Youtube-Video von Pataschas World sind wir auf den Flettner Lüfter, einen fortschrittlichen, windbetriebenen Lüfter gestoßen. Der Einbau ist, bei leichter handwerklicher Begabung, für jedermann möglich. Zuerst wird die …

Entlüften mal anders – Einbau des Flettner Lüfters TCX2 weiterlesen

Verkleidung und Fertigstellung des Feuchtraumes

Hallo liebe Ausbaufreunde Das Grundgerüst des Feuchtraumes (sprich Bad, Toilette und Trockenraum in einem) war ja schon seit einiger Zeit fertig und die Verkleidung steht nun an, um anschließend bzw. zwischendurch die Wasser-/Abwasserinstallation, sowie die erste Elektroinstallation durchführen zu können. Vorweg möchte ich hier noch anmerken, dass dieser Part des Ausbaus der heikelste und aufwändigste …

Verkleidung und Fertigstellung des Feuchtraumes weiterlesen

Einbau des Grundgerüstes für den Feuchtraum

Hallo Freunde des Kastenwagenausbaus Da wir uns nun endlich für eine Raumaufteilung (Feuchtraum, sprich Bad, WC und Trockenraum in einem hinter dem Fahrersitz) entschieden haben, gehts los mit dem Grundgerüst. Die Maße am Boden werden ca. 70*100 cm betragen, welche sich, baubedingt durch den KaWa, nach oben verringern. Die Duschwanne wird 60*60 cm sein und …

Einbau des Grundgerüstes für den Feuchtraum weiterlesen