Hochsalm (1405 m)

Allgemeines:
Kalt, kälter, Hochsalm!
Diese Voralpen-Wanderung wird uns definitiv in Erinnerung bleiben …

Vom Parkplatz Hamberg, der auf ca. 750 m Seehöhe liegt,
ging’s stetig auf gut beschilderten Forststraßen und Waldwegen bergauf.
Es hat sich da jemand sehr bemüht und die aufmunternden Markierungen sollen motivieren.
Sie zaubern auf jeden Fall ein Lächeln auf die Lippen.

Auch die Möglichkeit von bequem und länger oder steil und kürzer wird auf diesen Schildern angeboten.
Wir kommen aus dem Wald und haben eine wunderbare Fernsicht in das Voralpenland.
Durch den Sturm Kyrill im Jahre 2007 entstand hier ein enormer Kahlschlag.
Allerdings kann hier im offenen Gelände, der Wind an und auf unserem Weg zum Gipfelkreuz bläst es ordentlich und eiskalt.
Auch hier mal wieder eine aufmunternde Tafel.
Die Haube tiefer ins Gesicht gezogen geht es die letzten Meter über den schmalen Kamm Richtung Gipfelkreuz.
Hier oben pfeift der kalte Wind intensiv und lässt die Temperaturen noch um einige Grad kälter erscheinen.
Wir haben es, und die Kälte hat uns auch, geschafft 😉
Zeit für ein paar Fotos mit dem Blick Richtung Linz sowie auf das Tote Gebirge.
Da die „Alm am Hochsalm“ nur von Juli bis September geöffnet hat, schenken wir uns den Weg zur Alm und werden vermutlich wiederkommen, um dann dort den Panoramablick in der Sonne bei angenehmen Temperaturen genießen 😉 Die durchs fotographieren nun eiskalten Finger lassen wir wieder in den warmen Handschuhen verschwinden und begeben uns runter in den schützenden Wald.
Nach ca. 1,5 Stunden sind wir am Parkplatz angelangt und freuen uns schon auf ein heißes Getränk in einem Cafe in Scharnstein.

Lage/Koordinaten:
Ausgangspunkt:
Österreich, Oberösterreich, Gmunden,
Gemeinde 4644 Scharnstein
N 47°53′54.3″ E 13°59′04,3″

Daten:
reine Gehzeit: ca. 5 ,0 h
Strecke: ca. 6,5 km.
Aufstieg/Abstieg: je ca. 650 hm

Anfahrt:
PKW:
von Salzburg oder Wien kommend – A1 auf A9 – Abfahrt 5 Ried im Traunkreis – Voitsdorf – Pettenbach – ca. 200 m vor Ortschaft Scharnstein links
von Graz kommend – A9 Abfahrt 5 Ried im Traunkreis – Voitsdorf – Pettenbach – ca. 200 m vor Ortschaft Scharnstein links ca. 3,2 km bis Parkplatz

Öffentlicher Verkehr:
mit dem Zug bis zur  Haltestelle „Scharnstein/Viechtwang“, weiter event. mit Taxi
mit dem Bus bis zur Haltestelle „Scharnstein Almbrücke“, weiter event. mit Taxi

Campingplätze:
Almtal Camp Pettenbach
Enengl 1, A-4643 Pettenbach
N 47°59′29.0″ E 14°01′18.0″

Besonderheiten:
mächtiges Bergpanorama des Toten Gebirges

Einkehrmöglichkeiten:
verschiedene Gaststätten in Scharnstein oder Pettenbach

Alm am Hochsalm (ca. 15 min. nach Gipfel)
von Juli-Sept. j.J. bei Schönwetter von 09:00 bis 16:00 Uhr
N 47°52′25.2″ E 13°59′36.2″

Parkmöglichkeiten:
ca. 200 m vor Ortschaft Scharnstein links Straße Hamberg ca. 3,2 km hoch zum Parkplatz Hamberg
N 47°53′54.2″ E 13°59′04.2″

einige Parkmöglichkeiten entlang der Straße Hamberg

Bewertung:
Landschaft: ∗∗∗∗
Erlebnis: ∗∗

(Info’s vom 20.03.2017)

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, gebt uns bitte ein "Like". Solltet Ihr einen "Kommentar verfassen", würden wir uns auch sehr freuen.
Um diese Tour nachzuwandern (ausnahmslos auf eigene Gefahr!), könnt ihr den Beitrag auch "Drucken".
Wollt Ihr ihn jemanden empfehlen, ist "Teilen Sie dies mit:" eine gute Möglichkeit.
Und zu guter Letzt, wenn ihr immer am Laufenden sein wollt, könnt ihr ganz unten links "den 2 Nomaden Folgen".

Wanderführer: Salzkammergut Ost: Dachstein – Traunstein – Totes Gebirge
Wanderkarte: Salzkammergut – Großer Wanderatlas
Wanderkarte: Salzkammergut

Wenn ihr uns unterstützen wollt und überlegt, euch dieses Produkt zu kaufen, dann würden wir uns freuen, wenn ihr den Affiliate-Link nutzt. Wir bekommen eine kleine Provision und
IHR ZAHLT TROTZDEM DEN NORMALEN PREIS!
Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s