Schön, wenn es warm wird – Einbau der Planar 2D und des Warmduscherkits

Hallo Selbstausbauer! Der Tankumbau war nun endlich abgeschlossen und somit konnte die Montage der Heizung in Angriff genommen werden. Nach unzählige Recherchen haben wir uns für den Verbau der Planar 2D samt Warmduscherkit mit dem 10-Liter-Boiler entschieden (ist keine Werbung, sondern nur unsere Kaufentscheidung 😉 ). Vorher jedoch nahm der Einbau unsere Zeit voll in …

Schön, wenn es warm wird – Einbau der Planar 2D und des Warmduscherkits weiterlesen

Kraftstoff kann man nie genug haben – Dieseltank tauschen!

Hallo Freunde des Ausbaus! Unser Hr. Hofrat hatte original einen 75 Liter-Tank verbaut. Da uns unsere Reisen auch an Orte führen werden, an denen es nicht an jeder Ecke eine Tankstelle gibt und wir eine Diesel-Standheizung verbauen wollen, haben wir uns für einen Umbau auf einen 100 Liter-Tank entschieden. Dazu benötigten wir eine Werkstätte mit …

Kraftstoff kann man nie genug haben – Dieseltank tauschen! weiterlesen

Wasser marsch – Frisch- und Abwassertank verbauen und anschließen

Hallo liebe Schrauber! Bevor die Tanks verbaut werden, werden alle Warm- und Kaltwasserleitungen im vorgesehenene Bereich vorerst provisorisch befestigt.Der Abwasserschlauch von der Hebeanlage zum Bereich der Abwassertanks wird ebenfalls verlegt. Danach muss die Isolierung hinter dem Tankverbau und dessen Halterung (Einziehmuttern) an der Karosserie erledigt werden. Ein Tipp für die Bohrungen in der Karosserie ist …

Wasser marsch – Frisch- und Abwassertank verbauen und anschließen weiterlesen

Endlich unter Strom – Landstromsteckdose, Vorrangschaltung und 230V-Absicherung

Hallo liebe Schrauber! Gleich vorweg ... Strom ist gefährlich !!! Wenn Ihr euch nicht sicher seid, geht zu einem Fachmann, der ist euch gerne behilflich. Nach ca. 15 Jahren habe ich nun wieder mal die Schweißtrafo ausgepackt und mehrere Schweißnähte gezogen. Es wurden 2 Stahlwinkel mit einer Stärke von 3 mm zusammen geschweißt. Die Löcher …

Endlich unter Strom – Landstromsteckdose, Vorrangschaltung und 230V-Absicherung weiterlesen

Halt am Dach – C-Schienen bzw. TS-Halteschiene montieren

Hallo Freunde des KaWa-Ausbaus! Um später mal einen Dachträger montieren zu können, ist es notwendig, die C-Schienen bzw. lt. Mercedes die TS-Halteschienen (Art.Nr. A910 890 01 00) zu montieren. Es werden die seitlichen Längsrinnen am Dach gründlich gereinigt. Die werkseitig eingeklebten Plastikstopfen werden geöffnet von der ausgehärteten Dichtmasse befreit und mit Rostschutzfarbe gestrichen. Danach werden …

Halt am Dach – C-Schienen bzw. TS-Halteschiene montieren weiterlesen