Burgruine Schaunberg „be-greifen“

Bei der Heimfahrt von unserem Kurzurlaub besuchten und erkundeten wir noch die Überreste der damals flächenmäßig größte Burganlage Oberösterreichs, die Ruine Schaunberg.

HARTKIRCHEN. Der Begriff Schaunberg leitet sich „vom Berg schau’n“ ab.
Die Ruine liegt in der Ortschaft „Schaumberg“ der Gemeinde Hartkirchen. Sie war die Hauptburg der Grafen von Schaunberg.

Die Geschichte

Die in der Geschichte unterschiedlichen Schreibweisen, wie etwa Schaumburg, Schaunburg oder auch Schaumberg, waren für so manche Bereiche ausschlaggebend.
Hier zum Beispiel heißt die Ortschaft, in der die Ruinenanlage steht, „Schaumberg“.

Im Jahre 1559 starben die Schaunberger aus und die Burg fiel an deren Erben, die Starhemberger.
Der Verfall dieser Anlage begann Ende des 17. Jhdts.

Der Bergfried

Laut Wikipedia war die Ruine dieser Höhenburg einst mit ca. 17.500 m² die größte Burg Oberösterreichs.
In der Hauptburg befindet sich der 32 m hohe Bergfried, die weithin sichtbar und vermutlich der mächtigste Turm Österreichs ist.
Die Aussicht in das Eferdinger Becken vom Bergfried ist einfach genial. 🙆

Dieser fünfeckige Turm wurde in 2 Bauetappen errichtet. Die untersten 5 Stockwerke stammen aus dem 13. Jhdt. und haben eine Mauerstärke von ca. 350 cm. Da im inneren alle Räume quadratisch angeordnet sind, ergibt sich an einer Kante eine Mauerstärke bis zu 8 m. Im 14. Jahrhundert erhielt der Burgfried noch 3 weitere Stockwerke, deren Mauerstärke ca. 200 cm betragt.

1825 brach der Nordteil der Bergfrieds vollständig ab. Die erhaltene Hälfte ist heute gut abgesichert und über eine, im Jahre 2017 erbaute Stahltreppenkonstruktion mit 189 Stufen begehbar.

Des weiteren zählen zu den Überresten noch der Rittersaal (Palas), die Burgkapelle und einige Nebengebäude.

Ruine zum „Be-greifen

Hier handelt es sich um eine Ruine zum Be-greifen, in der man noch in diese bestehenden Keller bzw. Räume eintreten und diese betrachten darf. 🙏
Mit etwas Phantasie kann man sich fast überall vorstellen, wie die Räumlichkeiten, z.B. die Kapelle ausgesehen haben. Außerdem, man bedenke, es gab zu dieser Zeit kein Glas, fühlt man z.B. in der Sakristei, wie kalt und finster es in der Winterzeit gewesen sein muss.

Für die Besichtigung verlangt der seit 1957 tätige Verein der Schaunbergfreunde, der sich ehrenamtlich um die Erhaltung der Anlage kümmert, € 1,00 für Erwachsene und € 0,50 für Kinder und Jugendliche.

Die Burg- oder Schlosslinde in der Burganlage muss um das Jahr 1402 (+/- 20 J.) gepflanzt worden sein und diente jahrzehntelang als Gerichtlinde. 😳😣
Bei der letzten Vermessung im Jahre 2016 betrug der Umfang ca. 6,85 m und die Höhe ca. 25 m. 😎

genießt das leben 🤪 und
BLEIBT GESUND 🙏🏽

es grüßen euch
Uli & André von
die2Nomaden.com 😉

🙏 wer mehr über unsere Unternehmungen wissen will, folgt uns auf 🙏
https://die2nomaden.com
https://instagram.com/die2nomaden
https://facebook.com/hr.hofrat.und.die2Nomaden
oder
https://twitter.com/die2Nomaden

Mehr Details

und Infos nach der Bildergalerie.

(Info’s vom 23.09.2021)

Details

Lage/Start/Koordinaten

Österreich, Oberösterreich, Eferding
4081 Hartkirchen
N48°20’32.3″ E13°58’36.0″

Parkmöglichkeit

eigener Parkplatz bei der Ruine
N48°20’30.8″ E13°58’29.8″

Campingplätze

Camping Puchner
Golfplatzstraße 21
4101 Feldkirchen a.d.Donau
https://www.camping-puchner.at/
N48°19’48.8″ E14°04’25.4″

Einkehrmöglichkeiten

verschiedene Gasthäuser in der Umgebung

Bewertung

Landschaft: ∗∗∗∗
Erlebnis: ∗∗∗∗∗

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, gebt uns bitte ein "Like".
.
Solltet Ihr einen "Kommentar verfassen", würden wir uns auch sehr freuen.
.
Wollt Ihr ihn jemanden empfehlen, ist "Teilen Sie dies mit:" eine gute Möglichkeit.
.
Und zu guter Letzt, wenn ihr immer am Laufenden sein wollt, könnt ihr ganz unten
links den Button "folge die2Nomaden" drücken.
Überlegt ihr vielleicht, ebenfalls eines unserer verwendeten Produkt zu kaufen,
dann würden wir uns freuen, wenn ihr unsere Affiliate-Links im Text nutzt.
Ihr unterstützt uns damit, indem wir eine kleine Provision erhalten und
                   IHR ZAHLT TROTZDEM DEN NORMALEN PREIS!
Vielen Dank!

HINWEIS:
Texte bzw. Fotos können Werbung enthalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s