Hängeschränke und Ablage samt Türen im Schlafbereich verbauen

Hallo liebe Ausbaufreunde! Dieser Beitrag wird den Bau und die Montage der Hängeschränke und der Ablage im Schlafbereich behandeln. Gebaut habe ich aus Gewichtsgründen die Schränke aus 12 mm Pappelsperrholz, die Türen aus 18 mm Paulownia. Grundsätzlich besteht bei uns jeder Schrank aus 1 Bodenplatte, 1 Deckplatte (Trägerplatte), 2 an den Seitenwänden angepassten Seitenwänden und …

Decke verkleiden – es wird wohnlich

Hallo Busbastler! Im Schlafbereich werden wir eine andere Deckenverkleidung verbauen als im Wohnbereich. Das heißt, über dem Bett wird eine 4 mm Pappelsperrholzplatte eingepasst. Die Aussparung für das Dachlukenfenster wird ebenfalls vorgesehen. Um der Decke einen weichen und "gepolsterten" Look zu verleihen, haben wir die Platte mit einem wiederablösbarem 2-Komponenten Sprühkleber eingesprüht und zwischen Platte …

Schaltschrank montieren und verkabeln

Hallo liebe Selbstausbauer! In unserem Kastenwagen haben wir zum größten Teil ein 12 Volt-System. Ein 230 Volt-System über Landstrom bzw. mittels Konverter wird auch installiert, da wir Kaffee aus einer Espressomaschine lieben, Akkus und Laptops laden wollen bzw. die Fr. Nomadin auch ab und zu ihre Haare föhnen möchte. Nach SEHR LAAAANGEN Überlegungen, wie wir …

Podest und Bodenbelag verlegen

Hallo liebe Selbstausbauer! Da nun unsere Trennwände montiert sind und die Batterie verbaut ist, wissen wir die Abmessungen unserer Sitzbänke. Nun beginnen wir mit dem doppelten Boden. Im Anschluss an die Trennwände im "Wohnzimmer" wird im Bereich der späteren Sitzbänke ein 10 cm hohes Podest verbaut. Darunter befinden sich die Heizungsschläuche der Planar, die Kalt- …

Trennwand samt Schmutzwäschefach einbauen

Hallo Selbstausbauer und Freunde! Als optische Trennung zwischen Schlaf- und Wohnbereich haben wir eine Trennwand aus Paulownia in der Farbe "Haselnuss" vorgesehen. Die Farbe soll sich von dem Shabby-Chic der weißen Möbelfronten abheben. Wie immer leisten Schablonen aus Karton wahre Wunder. Diese Wand soll im Anschluss an den Tankverbau links und rechts aufgestellt werden. Da …